FANDOM


Die Omnidroiden sind die sekundären Antagonisten von Die Unglaublichen. Sie sind eine Reihe von Superhelden tötenden Kampfrobotern, die vom Super Bösewicht Syndrome als Teil der Operation Kronos erschaffen wurden.

Gesamtübersicht Bearbeiten

Die Omnidroiden sind mit einer künstlichen Intelligenz programmiert, die es ihnen ermöglicht, zu lernen, wie sie ihre Gegner bekämpft und Probleme löst, denen sie begegnen. Syndrome in den Trainingssitzungen von Operation Kronos würde pensionierte Supers gegen eine Prototypversion des Roboters antreten lassen und Daten über den Kampf sammeln, während er fortschritt. Wenn diese Version besiegt würde er die gesammelten Gefechtsdaten verwenden, um ein neues, verbessertes Modell zu entwickeln, das gegen das Super, das vorhergehende Unti besiegt hatte, verwendet werden kann, wodurch der Zyklus wiederhergestellt wird.

Omnidroid v.X1 Bearbeiten

Omnidroidvx1

Omnidroid v.X1

Die Omnidroid v.X1 war der allererste der vom Syndrome entwickelten Lernkampfroboter.

Eigenschaften Bearbeiten

Die v.X1 verfügt über ein Paar kontinuierliche Spuren für die Fortbewegung mit Gewinde, ein omni-sensorisches Display und zwei bi-artikulierte Greifer (zwei Finger).

Geschichte Bearbeiten

Der Roboter wurde zu einer unbekannten Zeit geschaffen, bevor Mr. Incredible nach Nomanisan Island kam und von Macroburst ebenfalls zeitgleich zerstört wurde. Es wurde von der Omnidroid v.X2 (siehe unten) gefolgt. Vor seiner Niederlage durch Macroburst tötete die v.X1 Universal ManPsycwaveEverseer und möglicherweise andere.

Omnidroid v.X2 Bearbeiten

Omnidroidvx2

Omnidroid v.X2

Der Omnidroid v.X2 ist der zweite der tödlichen Super-Tötungsroboter, nach der Zerstörung seines Vorgängers durch Macroburst.

Eigenschaften Bearbeiten

Diese zweite Iteration ähnelt dem Omnidroid v.X1 mit einer omnidirektionalen Sensoranzeige und der gleichen Art von bi-artikulierten Greifklauen. Seine Spuren wurden jedoch zwei Beine für die Bi-Pedal-Fortbewegung ersetzt.

Geschichte Bearbeiten

Der Omnidroid v.X2 hat vor seiner Zerstörung durch Downburst in MacroburstPhylangeBlazestone und möglicherweise andere Supers getötet.

Trivia Bearbeiten

  • Das v.X2 war das erste der Omnidroiden, das Beine hatte, ein Merkmal, das von nachfolgenden Robotern gerbt wurde

Omnidroid v.X3 Bearbeiten

Dies ist der dritte Omnidroid-Prototyp, der jemals gebaut wurde, nachdem die v.X2 in den Trainingseinheiten von Operation Kronos zerstört wurde.

Eigenschaften Bearbeiten

Der v.X3 verfügt über abgehängte Tri-Pedal-Beine mit Greifklauen sowie eine neue unidirektionale Sensorik.

Geschichte Bearbeiten

Omnidroid3000

Omnidroid v.X3

Diese dritte Version der Omnidroid-Serie tötete Downburst und möglicherweise andere. Es wurde schließlich von Hypershock zerstört.

Fehler Bearbeiten

  • Die Computergrafik ist eine unbeabsichtigte Reparatur der v.X1.

Trivia Bearbeiten

  • Die v.X3 ist die erste Omnidroid-Variante mit dem mehrbeinigen Konzept, das in den späteren Prototypen auftreten würde.
  • Da die Computergrafik des v.X3 eine Wiederholung der v.X1, ist es unbekannt, wie es tatsächlich aussieht.

Omnidroid v.X4 Bearbeiten

Omnidroid4000

Omnidroid v.X4

Dies ist der vierte Roboter, der von Syndrome entwickelt wurde, als der vorherige Prototyp von Hypershock besiegt wurde.

Eigenschaften Bearbeiten

Das Omnidroid v.X4 verfügt über vier Beine mit Greifklauen sowie ein sensorisches Array mit viel Richtungen.

Geschichte Bearbeiten

Die v.X4 tötete HypershockApogeeBlitzermanVectress und möglicherweise andere. Es wurde vom Gazerbeam zerstört.

Trivia Bearbeiten

  • Der eiförmige Körper der v.X4 war der erste Schritt auf dem Weg zu dem charakteristischen kugelförmigen Körperdesign, das von 6 und späteren Robotern verwendet werden würde.
  • Die Anzahl der Beine, das Quadra-Directional Sensory Array und seine Versionsnummer sindunverkennbare Hinweise darauf, wie es der vierte Omnidroid ist.

Omnidroid 5 Bearbeiten

Nach der Zerstörung des v.X4 durch Gazerbeam, ist dies die fünfte Einheit, die im Rahmen der Trainings von Operation Kronos entwickelt wurde.

Eigenschaften Bearbeiten

Wie sein Vorgänger verfügt der 5 über vier Beine mit Greifkrallen, aber mit einem neu gestalteten Körper und einem Sensor-Cluster.

Geschichte Bearbeiten

Omnidroid5000

Omnidroid 5

Der Omnidroid 5 tötete GazerbeamStormicide und möglicherweise andere in Aktion. Es wurde später von Gamma Jack besiegt.

Trivia Bearbeiten

  • Das Konzept des Sensor-Clusters würde im Nachfolger von 5 und darüber hinaus zusammen mit bestimmten Feinden in dem Videospiel, das auf dem Film basiert, gezeigt.
  • Dies ist das erste Omnidroid-Modell, das vom Namensschema "v.X #" abweicht.

Omnidroid 6 Bearbeiten

Omnidroid6000

Omnidroid 6

Der sechste Omnidroid-Prototyp wurde von Syndrome nach der Vernichtung durch Gamma Jack geschaffen.

Eigenschaften Bearbeiten

Es verfügt über vier Beine wie die vorherigen beiden Modelle, aber mit Kugelgelenkkrallen. Es kennzeichnet auch einen singulären Sensorcluster und eine neue, kugelförmige Körperschale.

Geschichte Bearbeiten

Dieser Roboter tötete Gamma Jack und möglicherweise andere. Es ist unbekannt, ob es überhaupt besiegt wurde. Es wurde später von der Omnidroid 07 ersetzt, was darauf hindeutet, dass es an einem Punkt zerstört oder wahrscheinlich zurückgezogen wurde.

Trivia Bearbeiten

  • Die 6 war der erste Omnidroid mit dem charakteristischen kugelförmigen Körper, der von nachfolgenden Robotern gerbt wurde.

Omnidroid 7 Bearbeiten

Omnidroid07

Omnidroid 7

Dieser siebte Prototyp ist der Roboter, dessen Schaltplan Mr. Incredible in Mirages Botschaft gezeigt wurde.

Eigenschaften Bearbeiten

Die 07 hat die definierende Menge an Merkmalen, die von den nachfolgenden Einheiten vererbt werden würden, insbesondere die fünf Beine mit vierfingrigen Klauen und bipolaren Sensorclustern und möglicherweise die Fähigkeit, in eine Kugel zusammenzufallen und sich wie ein Ball zu drehen.

Geschichte Bearbeiten

Bevor Mr. Incredible zum ersten Mal nach Nomanisan Island kam, wurde das Omnidroid 07 entweder zerstört, in Rente geschickt oder wurde in das Omnidroid 08 (siehe unten) aufgerüstet. Es ist auch nicht bekannt, ob es einen Angriff gab und / oder getötet hatte. wenn überhaupt, Supers.

Omnidroid 8 Bearbeiten

Omnidroid9000

Omnidroid 08

Das Omnidroid 08 ist das achte der für Operation Kronos gebauten Roboter.

Eigenschaften Bearbeiten

Omnidroid v.X9 Bearbeiten

Die v.X9 im neunten Prototyp Omnidroid, stark modifiziert aus dem vorherigen 08, als sie von Mr. Incredible besiegt wurde.

Eigenschaften Bearbeiten

OmnidroidvX9graphic

Omnidroid v.X9 Computergrafik

Omnidroidvx9

Omnidroid v.X9

Omnidroid v.10 Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.